HILLEBERG

Das Hilleberg Prinzip

Hilleberg baut Zelte – sonst nichts. Seit dem ersten Zelt 1973 konzentriert sich Hilleberg nur auf eine Sache. Für Hilleberg ist Design immer bedarfsorientiert. Zuerst definieren Hilleberg die Funktionen des Zeltes und beginnen dann mit der Konstruktion unter Einhaltung unserer sechs wichtigsten Grundsätze. Ziel ist es die beste Ausgewogenheit für die gewünschte Leistung zu erreichen. Sie sind davon überzeugt, dass diese Methode die besten Zeltlösungen liefert. Um die Fähigkeiten eines Zeltes hervorzuheben, setzen Sie ihr Label-System ein: Unter Black Label finden sich die vielseitigsten Ganzjahreszelte für härteste Herausforderungen; Red Label sind die leichten Ganzjahreszelte, die dennoch enorme Robustheit bieten. Die Leichtgewichtzelte gehören zur Yellow Label Serie, welche für warme und schneefreie Klimaregionen konziepert sind. Die Blue Label Zelte sind Spezialisten und für bestimmte Anwendungen entwickelt. Die Leistungs – jene sechs Eigenschaften, die Hilleberg kritisch einhält, um diese überlegene Leistung zu erreichen – sind Zuverlässigkeit, leichte Handhabung, Vielseitigkeit, Haltbarkeit und Konfort und das alles bei geringem Gewicht. Somit bieten die Black Label Modelle, in Summe, ein Höchstmaß dieser Qualitäten. Da niedrigem Gewicht bei Red Label – und besonders bei Yellow Label – eine höhere Priorität eingeräumt wird, muss man kleine Abstriche in Puncto Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und einfacher Handhabung hinnehmen.

Erfahr mehr auf der umfassenden Website von Hilleberg:


Wico Gmbh

Obere Gasse 48
7000 Chur

Tel +41 81 252 47 94


Lageplan / Google Maps

Öffnungszeiten

Montag
12.00 - 18.30 Uhr durchgehend

Dienstag bis Freitag
10.00 - 18.30 Uhr durchgehend

Samstag
09.00 - 16.00 Uhr durchgehend